Schlosserlebnistag

18. Juni 2017 (Sonntag)

Der Schlosserlebnistag steht für Spiel und Spaß für die ganze Familie. Hierzu bereitet die Burg Hohenzollern zusammen mit der Spiel- und Erlebniswelt ein buntes Programm für kleine Prinzessinnen und große Ritter vor: Im Königlichen Spielegarten und im Burghof werden übergoße Holzspiele aufgebaut sein, die bereits vor mehreren hundert Jahren in Adelskreisen sehr beliebt waren, wie zum Beispiel das "Holländische Jakkolo", das "Japanische Holzkugelspiel", das "Französische Tischkegelspiel", das "Burgturm-Ringwurf-Spiel" oder das "Königliche Tisch-Curling". Diese Holzspiele zählen übrigens europaweit zu den größten ihrer Art. Außerdem gibt es auch Kinderschminken.

Königliches Flanieren: Flanieren Sie wie ein König durch die prachtvollen Räume der Burg solange Sie mögen! Am Schlosserlebnistag sind die Führungsräume von 10.00 - 17.30 Uhr durchgängig geöffnet und dürfen nach Belieben erkundet werden. Für Erklärungen steht fachkundiges Personal in den Räumen zur Verfügung. Hier finden Sie weitere Termine des Königlichen Flanierens.