Voraussetzungen für den Burgbesuch

Aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben müssen Sie für einen Burgbesuch folgende Voraussetzungen erfüllen:

Online-Ticket
Vor dem Burgbesuch müssen Sie im Online-Ticket-Portal ein entsprechendes Ticket erwerben.
Hier geht es zu den Öffnungszeiten. Hier geht es zu den Eintrittspreisen.

Mund-Nasenschutz
Zu Ihrem Burgbesuch müssen Sie einen Mund-Nasenschutz (FFP2/medizinisch) mitbringen, der in allen Innenbereichen getragen werden muss: Schauräume, Souvenir-Shop, Pendelbus und Toiletten sowie in Warteschlangen und in der Gastronomie bis zum Tisch.

GGG-Nachweis* aktuell nicht mehr erforderlich für:
- Zutritt zur Burganlage
- Besichtigung der Museumsräume
- Besuch des Burg-Biergartens**

GGG-Nachweis* aktuell noch erforderlich für:
- Besuch des Burg-Restaurants**

Datenerhebung in der Burg-Gastronomie
Wenn Sie unser Restaurant oder unseren Biergarten besuchen möchten, sind wir verpflichtet, eine Datenerhebung vorzunehmen. Diese können Sie bequem über die Luca-App leisten oder handschriftlich in ein Formular eintragen.

* GGG-Nachweis = Geimpft oder Getestet oder Genesen:
- entweder der Nachweis über eine vollständige Corona-Schutzimpfung
- oder der Nachweis über einen negativen Corona-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist
  (gilt für Besucher ab 6 Jahren)
- oder der Nachweis als Corona-Genesener.

** Die Burg-Gastronomie öffnet aktuell entweder nur den Burg-Biergarten (bei schönem Wetter) oder nur das Burg-Restaurant (bei schlechtem Wetter).

 

Generell gilt:
Gästen, die Symptome von Covid-19 (z.B. Fieber, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen) aufweisen oder in den vergangenen 14 Tagen Kontakt mit Corona-Infizierten hatten, ist der Zutritt zur Burg Hohenzollern und deren Einrichtungen nicht gestattet.

 

Tipp für einen Corona-Schnelltest:
Sie möchten spontan die Burg Hohenzollern besuchen, haben aber noch keinen Corona-Test? Kein Problem: Das Hofgut Domäne direkt unterhalb der Burg Hohenzollern bietet auf seinem Parkplatz täglich zu großzügigen Öffnungszeiten kostenlose Schnelltests im Drive-in-Verfahren für alle an. Nach der Registrierung auf www.hofgut-domaene.de braucht man auf dem Domäne-Parkplatz durch das Autofenster nur noch seinen Registrierungs-Code und Personalausweis vorzeigen, sich unter Aufsicht testen und wieder abfahren. Das Ergebnis kommt nach ca. 15 Minuten per E-Mail aufs Handy.